Boninvest Bulgaria
Unternehmensbeteiligungen

Über uns 

Die Boninvest Bulgaria in der Rechtsform einer EOOD (GmbH) gibt Ihnen als Gesellschafter / Geschäftsführer die Möglichkeit, Ihre GmbH rechtskonform an eine EU-Auslandsgesellschaft zu verkaufen und aus dem deutschen Handelsregister zu löschen.

In Zusammenarbeit mit unseren Rechtsanwälten und Steuerberatern beraten wir seit 2005 Unternehmen und Unternehmer "in Schwierigkeiten" in Deutschland. Dabei ist die sich ständig wandelnde EU-Rechtsprechung von großem Nutzen, da sie uns erlaubt grenzüberschreitende Sitzverlegungen, Verschmelzungen und Umwandlungen auf EU-Auslandsgesellschaften vorzunehmen. 

Auf diesem Wege konnten wir zahlreiche GmbH Verkäufe organisieren und begleiten. Die am 24.3.2020 durch das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz veröffentlichten Beschlüsse zur Aussetzung der Insolvenzantragspflicht erlauben nunmehr auch einen vereinfachten Verkauf von insolvenzreifen Kapitalgesellschaften.

Unser Team ist in der Lage die erworbenen Unternehmen aufzuspalten und ggf. zu sanieren, fortzuführen oder in Bulgarien rechtskonform abzuwickeln. Die Sanierung erfolgt analog zur EU-Richtlinie 2019/1023.


Mit einer Erfahrung aus über 30-jähriger Selbständigkeit berate ich seit 2005 Unternehmer und Unternehmen in "Schieflage". Durch die Anwendung von EU- und nationalem Sanierungsrecht kann so ein erfolgreicher Neustart gelingen.

Eric Kratzer CEO